Frohe Festtage!

In einer Zeit, in welcher die Tage buchstäblich dunkler werden, scheint es mir wichtig, den Blick auf das Wesentliche zu lenken: wir leben in einem wunderbaren Land, in welchem wir faire Chancen haben. Niemand muss Hunger leiden, der Service public funktioniert auf einem hohen Niveau und wir dürfen Vertrauen haben in unsere Behörden. Natürlich gibt es, wie überall, Verbesserungsbedarf und dafür setze ich mich auch persönlich ein, im vergangenen Jahr, aber natürlich auch im neuen Jahr. Frohe Festtage und es gfröits nöis Joor!

Diese Auszeichnung habe ich an der Schlusssitzung des Einwohnerrates Brugg erhalten. Obwohl mit einem Augenzwinkern überreicht, freue ich mich, dass mein Engagement anerkannt wird. 🙂

Discuss it – ein Engagement um junge Mitbürgerinnen und Mitbürger für Politik zu interessieren.