News

  • Testplanung Stadtraum Bahnhof Brugg-Windisch muss autofreies/autoarmes Wohnen beinhalten

    Testplanung Stadtraum Bahnhof Brugg-Windisch muss autofreies/autoarmes Wohnen beinhalten

    Ich bin erfreut, dass der Einwohnerrat Brugg meine Motion zum autoarmen/autofreien Wohnen im Entwicklungsgebiet Stadtraum Bahnhof Brugg-Windisch diskussionslos überwiesen hat. Es macht Sinn, dies in einem Gebiet zu prüfen, das direkt an den Bahnhof grenzt. Aus diesem Grund war es auch unverständlich, dass die Projektunterlagen dieses Thema nicht explizit aufgenommen hatten.

    Weiterlesen

  • Frohe Festtage!

    Frohe Festtage!

    In einer Zeit, in welcher die Tage buchstäblich dunkler werden, scheint es mir wichtig, den Blick auf das Wesentliche zu lenken: wir leben in einem wunderbaren Land, in welchem wir faire Chancen haben. Niemand muss Hunger leiden, der Service public funktioniert auf einem hohen Niveau und wir dürfen Vertrauen haben in unsere Behörden. Natürlich gibt…

    Weiterlesen

  • Brugg: Drogen- und Alkoholszene um den Bahnhof

    Brugg: Drogen- und Alkoholszene um den Bahnhof

    Die Drogen- und Alkoholikerszene rund um das Gebiet Bahnhof Brugg -Windisch wird immer grösser. Ich wurde sowohl von der Bevölkerung als auch von Medien dazu angesprochen. Ich habe daher mittels kleiner Anfrage mehr Information dazu vom Stadtrat verlangt. Aargauer Zeitung vom 28. Oktober 2023

    Weiterlesen

  • Brugger Neumarktplatz soll attraktiver werden

    Brugger Neumarktplatz soll attraktiver werden

    Der Brugger Einwohnerrat genehmigte am 20. Oktober 2023 einen Projektierungskredit in der Höhe von CHF 725’000 für die Erneuerung des Neumarktplatzes. Der neue Platz soll einen hellen Gussasphaltbelag erhalten, mit Plattenbelag um die Bäume herum und Fassadenbegrünung am Migrosgebäude. Der hässliche Brunnen kommt weg. Das Platz soll nach dem Prinzip Schwammstadt gebaut werden. Regenwasser wird…

    Weiterlesen

  • Danke für Ihre Unterstützung!

    Danke für Ihre Unterstützung!

    Liebe Wählerinnen und Wähler, Die Wahlen sind vorbei und ich möchte mich Ihre Unterstützung bedanken. Ich habe immerhin 10’418 Stimmen gemacht, dies mit einem zwar sehr engagierten Wahlkampf, aber mit einem tiefen Budget und einer kleinen Basis. Als Newcomerin bin ich zufrieden mit diesem Resultat. Ich empfand den Wahlkampf als eine Bereicherung, insbesondere die vielen…

    Weiterlesen

  • «Die Schweiz darf sich nicht auf den Lorbeeren ausruhen»: Dieses Ehepaar sammelt für zwei Parteien Stimmen

    «Die Schweiz darf sich nicht auf den Lorbeeren ausruhen»: Dieses Ehepaar sammelt für zwei Parteien Stimmen

    Artikel in der Aargauer Zeitung vom 7. Oktober 2023 über die Kandidaturen meines Mannes für die Mitte und meine eigene für die GLP.

    Weiterlesen

  • Podiumsdiskussion an der Berufsschule Lenzburg

    Podiumsdiskussion an der Berufsschule Lenzburg

    Auf Einladung von Discuss it hatten wir eine gute Diskussion mit Berufsschülerinnen und -schülern über Aussenpolitik und Klimapolitik. Die Fragen waren kritisch und sehr gut. Es freut mich, dass junge Stimmbürgerinnen und -bürger Aussagen hinterfragen und ihre eigene Meinung vor grossem Publikum vertreten.

    Weiterlesen

  • Zukunftswahl 2023

    Zukunftswahl 2023

    Am 22. Oktober 2023 stellen Sie die Weichen für die Zukunft der Schweiz! Auch ich gehöre zu den ZukunftsträgerInnen, welche der Wirtschaftsverband Scienceindustries (Chema, Pharma, Lifesciences) ausgewählt hat. Mehr dazu hier: https://www.zukunftswahl2023.ch/de

    Weiterlesen

  • Discuss.it: Wahlpodium mit jungen Wählerinnen und Wählern in Brugg

    Discuss.it: Wahlpodium mit jungen Wählerinnen und Wählern in Brugg

    Am 12. September 2023 nahm ich an einer Podiumsdiskussion zu den Themen Klima und Migration teil. Es war toll zu sehen, wie aktiv die jungen Berufsschülerinnen und -schüler der Berufsfachschule Gesundheit und Soziales mitdiskutierten. Ich hoffe, dass sie auch wählen werden! Eine tolle Aktion der Organisation Discuss.it, welche jungen Menschen die Politik näher bringen will.

    Weiterlesen

  • Aargauische Industrie- und Handelskammer empfiehlt Andrea Rauber Saxer zur Wahl

    Aargauische Industrie- und Handelskammer empfiehlt Andrea Rauber Saxer zur Wahl

    Nach Einschätzung der Aargauischen Industrie- und Handelskammer (aihk) gehöre ich zu den wirtschaftsfreundlichsten Kandidierenden. Ich bin daher auf der Liste der empfohlenen KandidatInnen. Mehr dazu hier: Volksabstimmung und Wahlen | AIHK Wirtschaft, Wohlstand und Nachhaltigkeit sind in der Tat Anliegen, die ich verfolge. Falls Sie mehr über meine Positionen sehen möchten, schauen Sie mein Smartvote…

    Weiterlesen

  • Die heisse Phase beginnt

    Die heisse Phase beginnt

    Ab jetzt bin ich jede Woche auf Aargauer Plätzen anzutreffen. Ich freue mich auf die Begegnungen mit Ihnen! Sogar der Blick nimmt Notiz von der GLP Wählbar!

    Weiterlesen

  • Europapolitik: die Stimmbürger verdienen die Wahrheit

    Europapolitik: die Stimmbürger verdienen die Wahrheit

    Es ist Zeit für die nackte Wahrheit in der Europapolitik und vor allem für neue Ideen! Zum Beispiel könnte die Schutzklausel im Personenfreizügigkeitsabkommen neu verhandelt werden. Lesen Sie hier meinen Gastbeitrag in der Aargauer Zeitung vom 1. September 2023

    Weiterlesen

Unterstütze meine Nationalratskandidatur mit einer Spende – herzlichen Dank!


Fotocredit: Yoshiko Kusano

Fragen? Anregungen?

Kontaktiere mich